Dort, wo in Davos früher das «Carlos Café» zum Verweilen einlud, werden ab dem 19. Dezember 2020 der Davoser Jann Hoffmann und seine Frau Tamara, zusammen mit Alexander Jakob und Maximilian Baumann wirken und wirten. Das Restaurant bei den Arkaden wird neu «Sõko Davos» heissen und ein überraschendes Gastrokonzept realisieren. Im Zentrum stehen die vorzüglichen Ramen und tolle Weinspezialitäten aus der Bündner Herrschaft. Das Sõko Davos wird jeweils von 11.00 bis abends spät durchgehend geöffnet sein. Wir servieren also vom Lunch über das feine Abendessen mit gutem Tropfen, bis hin zu den eigens für das Sõko kreierten Cocktails alles, was gut ist und gut tut.

PROMENADE 58

7270 DAVOS

SCHWEIZ

+41 81 377 72 70

davos@soko.ch

ERÖFFNUNG:

DATUM FOLGT

​​

© 2020 by Sõko

Gastrophysik GmbH, Kalkbreitestrasse 33, 8003 Zürich

  • Instagram